Freiwillig länger in der Schule bleiben? Warum nicht!
Am GW gibt eine Reihe von Arbeitsgemeinschaften. Vielleicht ist ja auch für dich was dabei?

Die AGs stellen sich im Folgenden vor. Eine Übersicht gibt es auch in dieser pfd-Datei.


Neu 2018/19:


Pen & Paper Rollenspiele

Leitung: Herr Down
Wann: Mittwochs ca. 15:00 - 16:30 in L05
Teilnahme: Teilnehmen können alle interessierten Schülerinnen und Schüler ab der siebten Klassenstufe

In der Pen & Paper AG hast du die Gelegenheit auf spielerische Art endlich einmal jemand ganz anderes zu sein und zusammen mit Freunden große Heldentaten zu vollbringen!
Die Teilnahme an der AG ist für alle Schülerinnen und Schüler ab der siebten Klassenstufe offen, insbesondere interessierte Neulinge sind gerne gesehen! Mitzubringen brauchst du außer Papier, Stift und wenn möglich einem Satz Rollenspielwürfel (vgl. Abbildung) lediglich Lust auf Abenteuer sowie etwas Fantasie!

Hier geht's zum Flyer.


Poetry-Slam/ Schreib-AG

Leitung: Frau Brüchmann, Paulina Behrendt
Wann und wo: ab 7. November Mittwohs 8. Stunde in M107
Für wen: jeder, der Lust und Freude am Denken, Sprechen und Schreiben hat (ab 7. Klasse)

Du bringst gerne eigene Gedanken, Ideen oder kreative Geschichten aufs Papier?
Oder möchtest lernen, wie man solche Texte performt?
Oder möchtest mehr über Poetry-Slam erfahren?
Dann mach mit!

Hier geht's zum Flyer.


Diversity-AG

Leitung: Frau Fuhrken, Herr Tolk
Wann und wo: nach Vereinbarung; Interessierte fragen bei Frau Fuhrken oder Herrn Tolk nach
Für wen: ALLE ab der 7. Klasse, die Lust auf die Arbeit am Thema haben

Jedes Jahr am 17. Mai wird der IDAHOBIT gefeiert, der Internationale Tag gegen Homophobie, Transphobie und Biphobie. Er setzt ein Zeichen gegen die Diskriminierung von lesbischen, schwulen, bisexuellen und transsexuellen Menschen und Angehörigen anderer sexueller Minderheiten.

Wir finden, das GW sollte dabei sein, solch ein Zeichen zu setzen, und 2019 etwas zum IDAHOBIT machen. Aber was? Wir wollen in der AG gemeinsam eine Aktion planen und umsetzen.

Hier geht's zum Flyer.


Life Kinetik AG

Leitung: Frau Goertzen, Herr Becker
Wann und wo: Dienstags, 13:25 bis 14:10 Uhr, L11
Für wen: alle Jahrgänge

Wollest du schon immer einmal genau so trainieren wie die Sportprofis? So wie Skifahrer Felix Neureuther oder wie die Stars vom BVB unter Jürgen Klopp?
Möchtest du kreativer, fröhlicher und ausgeglichener werden?
Möchtest du dich in der Schule besser konzentrieren können?
Möchtest du Fehler und Stress reduzieren?

Wenn du all diese Wünsche hast und beim Training auch noch sehr viel Spaß haben möchtest, dann bist du bei Life-Kinetik genau richtig. Durch verschiedene, nicht alltägliche koordinative, kognitive und visuelle Aufgaben, werden in deinem Gehirn neue Verbindungen zwischen den Gehirnzellen gebildet und du kannst dein geistiges Potenzial besser ausschöpfen. Das Schönste dabei ist: du musst die Aufgaben gar nicht beherrschen. Im Gegenteil: Dein Gehirn lernt am meisten, wenn es bei neuen Herausforderungen erst einmal scheitert!

Hier geht's zu mehr Informationen.


Mappenberatung

Leitung: Frau Krohn
Wann und wo: nach Vereinbarung
Für wen: Die AG richtet sich an alle SuS der Oberstufe, die mit dem Gedanken spielen sich an einer Kunsthochschule zu bewerben.

Hier geht's zum Flyer.


Beliebt und wieder angeboten:

(in zufälliger Reihenfolge)


AG Schüler*innen für Geflüchtete

Wir sind eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern der Oberstufe, die sich für die Integration von Flüchtlingen einsetzt. Wir gehen regelmäßig ins Cafe International in Wentorf, wo bei leckerem Kuchen ein Austausch von Geflüchteten und Deutschen stattfindet.

Einige von uns geben Deutsch-Nachhilfeunterricht. Außerdem organisieren wir verschiedene gemeinsame Aktionen mit Geflüchteten, wie Filmabende mit Pizza, gemeinsames Kochen oder Backen oder beispielsweise eine Weihnachtsfeier in Kooperation mit dem Runden Tisch Asyl Wentorf im Dezember. Hier gibt es ein paar Fotos der Weihnachtsfeier am 14. Dezember 2018. (Wer sich auf einem Foto entdeckt und es gelöscht haben möchte, kann gerne Bescheid sagen!)

Nachdem uns im Frühjahr die Abiturienten verlassen, schrumpft die AG für Geflüchtete leider stark. Deshalb freuen wir uns über jeden ab dem 10. Jahrgang, der einen Teil seiner Zeit den Geflüchteten schenken möchte und bei unseren Aktionen dabei ist.

Gesucht werden z.B. auch Leute, die regelmäßig mit ein paar Kindern Fußball spielen. Ihr könnt aber auch gerne eure eigenen Ideen mitbringen. Sprecht uns gerne an, wenn Ihr Lust habt, Euch auf die eine oder andere Weise einzubringen.

Für die Integration ist der Kontakt für Geflüchtete besonders mit jungen Menschen wahnsinnig wichtig. Umgekehrt kann man schnell Freundschaften schließen und lernt Teile anderer Kulturen – wie zum Beispiel das Essen oder die große Gastfreundschaft – kennen. 

Ansprechpartner*innen sind:

Alina Arendt (11muspo), Anneke Maurer (11muspo), Herr Buchmann


Licht-und-Ton-AG/ Technik-AG

Leitung: Herr Samu, Thjorven Rubach 12sn

Für wen: ALLE Schüler ab der 9ten Klasse, welche sich für Technik interessieren

Moin, wir bei der Technik-AG bringen Licht ins Dunkle. Wir sorgen bei fast allen Veranstaltungen am GW nicht nur für das passende Licht, sondern auch für den Ton. Bei uns sind vor allem Flexibilität, Improvisation und Kreativität gefragt, weil jede Aufführung/ Veranstaltung anders ist.

Wenn du Lust hast, beim Gelingen dieser Aktionen mitzuhelfen, schreib uns einfach bei Iserv an: technik.ag@gymnasium-wentorf.de


The English Theatre Club - Englische Theater-AG für Kinder der Grundschule Wentorf und Sextaner des Gymnasiums Wentorf

Leitung: Stephanie Berger, Dr. Sabine Tauchert
Raum: Aula der Grundschule Wentorf
Zeit: Dienstag 14.30 - 15.30 sowie Sonderproben kurz vor den Aufführungen
Wen suchen wir? Kinder aus den 5. Klassen, die Bühnenluft schnuppern wollen.

Einige von Euch kennen uns vielleicht schon von unseren Aufführungen oder gehören sogar schon seit längerem zu unserem Team! Denn gemeinsam mit Kindern aus der Grundschule Wentorf sind wir "The English Theatre Club"
Wir treffen uns dienstags von 14.30 – 15.30 an der Grundschule Wentorf, um unser Stück zu proben, das wir gemeinsam mit der Tanz-AG für Schüler beider Schulen sowie auf der Wentorfer Kulturwoche aufführen wollen.
Dieses Mal treffen wir Dorothy, her dog Toto, some witches, a lion, a tin man and a scarecrow in:
The Wizard of Oz

Welcome to our theatre club – we’re happy to meet you!


Ernährungs-AG

Leiterin: Frau Aßhauer
Zeit: Freitags, 8. Stunde
Raum: Treffpunkt Bio 3
Teilnehmer: SuS der Sek I (ab 5. Klasse)


“Der Mensch ist, was er isst!” Aber was ist gesund?
Kann gesund auch lecker sein? Ist Fastfood ungesund?
Wir wollen gemeinsam die Gemüsepflanzen in unserem Schulgarten pflegen und ernten,
in der Schulküche zusammen Kochen und Backen,
Filme schauen und im Labor Experimentieren!
Hast du Lust mitzumachen und Spaß dabei Dinge auszuprobieren?
Dann bist du genau richtig!
Alle interessierten Schülerinnen und Schüler der Sek I (5. - 9. Klasse) sind herzlich willkommen!


THIMUN

Leiterin: Frau Thorn - weitere Ansprechperson: Frau Mantey
Treffen in diesem Schuljahr: Di, 9.+10. Std., CPR2 (nur 1. Halbjahr)
Teilnahme: ab 10. Klasse

THIMUN steht für The Hague Model United Nations und für eine Konferenz, bei der Jugendliche aus aller Welt gemeinsam Fragen aus den Feldern Politik, Umweltschutz und Menschenrechte diskutieren - auf Englisch! Falls Du Dich für diese Themen begeisterst, bist Du in der THIMUN-AG genu richtig. Wir bereiten uns in der AG gemeinsam sprachlich und inhaltlich auf die Konferenz vor und reisen im Januar/Februar nach Den Haag.
Weitere Infos findest Du unter www.thimun.org


BERMUN

Leiterin: Frau Krüger
Raum und Zeit: bei Frau Krüger erfragen
Teilnehmer: ab 10. Klasse

Du interessierst Dich für Politik, Menschenrechte, soziale oder wirtschaftliche Fragen und diskutierst gern? Auf Englisch? Perfect! Komm in die BERMUN-AG!

Wir bereiten uns in der AG gemeinsam auf die Konferenz in Berlin vor und reisen immer im November nach Berlin. Weitere Infos findest Du unter www.bermun.de.



Schulchor

Leitung: Raimund Fischer
Zeit: Mo 13.25-14:55
Raum: Mu2

Lust auf Singen, Trainieren der Stimme, Gemeinschaft im Chor, Erlernen von spannenden Songarrangements, Konzertauftritte (meistens zu Weihnachten und zum Schuljahresende)?
Sei herzlich willkommen! :) 


Tanz-AG

Leitung: Dr. Katja Dominik, staatlich geprüfte Tanzpädagogin
Wann und wo: Dienstags 8. Stunde (14:10 bis 14:55 Uhr) in der Aula
Für wen: 5. bis 7. Klasse
Kursgebühr: 60 EUR pro Schulhalbjahr

Wer Lust und Laune hat, gemeinsam mit anderen zu tanzen, fetzige und auch ruhige Choreographien zu erarbeiten und diese gemeinsam zu präsentieren, der ist hier genau richtig.
Die Tanz-AG richtet sich mit ihrem Angebot an alle Schülerinnen und Schüler der 5., 6. und 7. Klasse, die Freude daran haben, mit den Mitteln des Modernjazz unterschiedlichste Tänze für eine große Aufführung zu erarbeiten.
Ganz nebenbei arbeiten wir auch an eurer Beweglichkeit, Ausdauer und Kraft!
Tanz tut gut!

Hier geht's zum Flyer.


Lauf-AG

Leitung: Frau Wahl, Herr Becker
Wann und wo: Dienstags 8. Stunde, Treffen vor den Sportumkleiden
Für wen: Jahrgang 2006 und jünger
Mitbringen: Laufkleidung!

Du läufst gerne? Dann trainier mit uns für die Teilnahme am Helgoland-Staffelmarathon!
In einer Schüler-Eltern-Lehrer-Mannschaft treten wir gegen die schnellsten Mannschaften des Landes Schleswig-Holstein an. Jeder (Jahrgang 2006 und jünger) läuft dabei 5 Kilometer. Damit wir gut vorbereitet sind, trainieren wir regelmäßig zusammen.

Hier geht's zum Flyer.


Bücherei-AG

Leitung: Herr Lechleitner, Frau Fuhrken
Wann und wo: hauptsächlich in den großen Pausen in der Schülerbücherei
Für wen: Bewerben kannst du dich ab Klasse 7. Zurzeit haben wir keinen Platz frei, aber wir nehmen dich gerne in die Warteliste auf.

Mitglieder der AG ...
... haben in der Regel 2 Pausen pro Woche Büchereidienst (Bücher wegräumen, Schüler bedienen etc.),
... kommen Freitags zur Aufräum- und Besprechungspause,
... packen am Schuljahresende bei der Bücherrückgabe kräftig mit an und
... helfen ggf.bei Sonderveranstaltungen (Weihnachtsmarkt, Hospitag, ...).

Wir freuen uns über Leute, die gern mit anderen Leuten und mit Büchern arbeiten und Spaß dran haben, Verantwortung zu übernehmen.


Schulsanitätsdienst

Leitung: Herr Neipp
Wann und wo: s. Aushang in der Eingangshalle
Für wen: ab der 8. Klasse nach Absolvierung der entsprechenden Ausbildung

Die Mitglieder des Schulsanitätsdienstes unserer Schule stehen im Schulalltag bereit, um kleine und große Verletzungen fachgerecht zu versorgen. Die Sanitäterinnen und Sanitäter übernehmen wechselweise Dienste und werden im Einsatzfall per Diensthandy alarmiert. Ab der 8. Klassenstufe können Schülerinnen und Schüler im Schulsanitätsdienst mitwirken.
Für alle Interessierten gibt es in jedem Schuljahr nach den Herbstferien eine Informationsveranstaltung. Erfahrene Sanitäterinnen und Sanitäter berichten von ihrer Tätigkeit und es können natürlich auch Fragen gestellt werden. Nach der Veranstaltung gibt es einen Bewerbungszeitraum, in dem sich alle Interessierten bei Herrn Neipp melden können, wenn sie gerne im Schulsanitätsdienst aktiv werden möchten.
Die angehenden Sanitäterinnen und Sanitäter erhalten dann vorab eine Basisausbildung in der Ersten-Hilfe. Daran anknüpfend durchlaufen die Schülerinnen und Schüler eine Ausbildung zum Schulsanitäter bzw. zur Schulsanitäterin. Nach bestandener Prüfung können dann Dienste übernommen werden.
Die Mitglieder des Schulsanitätsdienstes treffen sich jede Woche zu festen Zeiten zur Diensteinteilung. Ort und Zeit der Treffen können dem Aushang entnommen werden. Regelmäßige Fortbildungen sorgen für die notwendige Übung.
Kooperationspartner des Gymnasiums ist der Arbeiter-Samariter-Bund.


Bio-AG

Leitung: Herr Moser
Wann: Mo & Fr in den großen Pausen und Do in der 7. Std..
Wo: In Bio 3
Für wen: alle Schüler ab der 6. Klasse.