Beim GW-Duathlon am Tonteich - der Abschlussveranstaltung des GW-Schulsportjahres - zeigten knapp 70 GW-Schülerinnen und -Schüler aller Jahrgänge hohe sportliche Motivation, engagierte Leistungen und jede Menge gute Laune.

Bei sommerlich-warmen Temperaturen im Wasser und in der Luft absolvierten die Schülerinnen und Schüler altersangepasste Schwimm- und Laufstrecken (50-250m/1000-1500m) und begeisterten mit ihrem Einsatz ihre Mitschülerinnen und Mitschüler, Eltern und Sportlehrkräfte im und um das Tonteich-Bad herum. Neben dem Applaus der Zuschauenden und den Urkunden für die drei erfolgreichsten Wettkämpfenden eines Jahrgangs sorgte am heutigen Tage auch die erfrischende Abschlussbadung beim Wasserspringen und lockeren Ausschwimmen für erkennbar große Freuden. 

Die Fachschaft Sport sendet an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Klasse 8e und an das Helfer-Team der Oberstufe für die prima Streckenbetreuung und Zeitnahme, an das GW-Schulsanitäts- sowie an das GW-Rettungsschwimm-Team für die medizinisch-fürsorgliche Betreuung und die besonders aufmerksame Absicherung des Wettkampfes sowie an Frau Wahl und Herrn Koch für die gewohnt-umsichtige Planung und Orga der Veranstaltung. Wir freuen uns jetzt schon auf ein Tonteich-Wiedersehen im kommenden Jahr.

Zu den Highlights des Tages geht es hier.

 

Zurück